Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
18. Februar 2010 4 18 /02 /Februar /2010 22:50

covercity-lunar.JPG
Cover aus Hongkong als Einschreiben versandt zum Thema Jahr des Tigers 2010 - der Ausgabetag der Briefmarken war am chinesischen Neujahrstag.

Das chinesische Neujahrsfest wird als der wichtigste chinesische Feiertag erachtet und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Er liegt aber mittlerweile weder in der Volksrepublik China noch in der Republik China am eigentlichen Jahresanfang, da in beiden Ländern seit Anfang des 20. Jahrhunderts der gregorianische Kalender verwendet wird. Wegen des traditionellen Lunisolarkalenders fällt es auf einen Neumond zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar.

Gefeiert wird das Neujahrsfest vor allem in Ostasien (China, Taiwan, Vietnam, Korea, Mongolei, bis 1873 in Japan) zusätzlich jedoch auch weltweit in Gebieten mit großen Bevölkerungsteilen ethnischer Chinesen (Thailand, Singapur, Malaysia, Indonesien, Philippinen oder Übersee). Das chinesische Neujahr ist ein Clan- und Familienfest. Da es eine hohe Zahl an Überseechinesen gibt, und auch im Rahmen des Arbeitskräftebedarfs der südchinesischen Küstengebiete immer mehr Familienmitglieder von ihren Familien getrennt leben, setzt jedes Jahr anlässlich dieses Festes die größte regelmäßige Migrationsbewegung der Welt ein. Die abseits ihrer Heimatgebiete arbeitenden Chinesen sparen in der Regel ihren gesamten Jahres-Urlaubsanspruch, um zum chinesischen Neujahrsfest mindestens zwei, wenn nicht mehr Wochen der Arbeit fernbleiben zu können. Da in der Heimat dann Clan-Interessen besprochen werden und teils auch andere Arbeitsmöglichkeiten angeboten werden, ist ein Nebeneffekt dieser Migration, dass oftmals bis zu einem Drittel der urlaubenden Chinesen ihre alte Arbeit nicht wieder aufnehmen. Dies ist ein fester Kalkulationsfaktor z.B. bei Baustellen im gesamten südostasiatischen Raum.

covercity-lunar-year.JPG
























Cover aus Singapur mit Briefmarke zum Jahr des Tigers 2010 gestempelt am chinesischen Neujahrstag.



Diesen Post teilen

Repost 0
Published by webmastermarkt - in Asien
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Madstone 03/20/2010 12:27


Die Briefmarken sind echt klasse. Sehr schöne leuchende Farben und auch die Abbildungen des Tigers gefallen mir sehr.


shahira 03/01/2010 23:39


das sind ja wieder wunderschöne Briefmarken, diese Farben, einfach klasse, dass kennt man ja gar nicht von China
eher so die Farben von dem Cover oder von der unteren Briefmarke
aber die oberen rechten 4 Briefmarken, darum beneide ich dich ;)


crusher 03/01/2010 19:53


uih tolles cover und die briefmarken passen ja auch top dazu
diese tigermarken sehen besser aus als die letzten
top farben diesmal und nicht so kitschig wie sonst =)
aber irgendwie passen die beiden vogelbilder nicht so gut dadrauf


Supermichi 02/22/2010 05:41


Wow, sehr interessante Geschichte. Auch irgendwie lustig, dass so viele nicht mehr zur ihrer Arbeit zurück gehen und das es einkalkuliert ist. Zu der Briefmarke: ein Kumpel hat mir aus China auch
mal eine Postkarte geschrieben auf der auch ein Tiger war. Aber die doppelt so groß wenn ich mich recht erinnere


Über Diesen Blog

  • : CoverCity - Covers and stamps from all over the world
  • CoverCity  - Covers and stamps from all over the world
  • : Erhaltene echtgelaufene Covers. Please send me a cover: Igor Adolph, Postfach 10 01 10, 45401 Muelheim, Germany. I send covers back.
  • Kontakt

Traffic

overblog