Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. April 2010 7 11 /04 /April /2010 11:02

Al Quds Endowment Tower

Cover aus Qatar gestempelt in Doha

 

Der Al Quds Endowment Tower ist eine ruhende Baustelle eines 101-stöckigen Gebäudes in Doha, der Hauptstadt Katars. Die Bauarbeiten begannen im Jahr 2009 und sollten 2014 abgeschlossen sein, wurden im April 2010 jedoch eingestellt. Bei einer Höhe von exakt 500 Metern und 101 Stockwerken wäre der Al Quds Endowment Tower einer der höchsten Wolkenkratzer der Welt sein. Er wird jedoch nicht zum höchsten der Stadt und des Landes werden, denn es begann bereits der Bau des 510 Meter hohen Qatar National Bank Tower.
Jedoch könnte dieser, wenn die eingestellten Bauarbeiten am Doha Convention Center Tower nicht fortgeführt werden, erneut übertroffen werden. Dessen Bau begann bereits 2008, wurde jedoch 2009 wieder eingestellt. Dieser würde, sollten die Arbeiten fortgeführt werden, mit 551 Metern den Al Quds Endowment Tower und den Qatar National Bank Tower übertreffen. Das Unternehmen Private Engineering Office baut den Turm. Der Turm soll für ein Hotel (Rotana), Wohnungen und Büros Platz bieten. Er wird im arabischen Baustil errichtet. Das Design grenzt sich zu den meisten anderen Hochhäusern, egal ob in Dubai, den USA oder in China, deutlich ab.

 

Der Al-Quds-Tag, auch Al-Kuds-Tag, (persisch ‏ روز جهانی قدس‎), „Internationaler Jerusalemtag“, nach dem arabischen Namen für Jerusalem, Al-Quds ist ein gesetzlicher Feiertag im Iran.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by webmastermarkt - in Asien
Kommentiere diesen Post

Kommentare

stubenrockertet 04/16/2010 13:52


Katar ist ein zunehmend interessantes Land, welches sich im Aufbruch befindet. Das reichste Land Asiens strukturiert ja seine Wirtschaft um, um auf lange Sicht nicht abhängig von seinen Ölvorräten
zu sein. Der Bau von beeindruckenden Gebäuden wie dem Al Quds Endowment Tower soll natürlich auch mediale Zwecke erfüllen...


minigolf 04/14/2010 18:38


schönes Cover. LG


crusher 04/13/2010 22:44


boah cool, was hätte man da für ne aussicht
aber gefährlich finde ich das auch, da fällt mir der 11.sept. ein
aber das cover ist top und die briefmarken erst recht


shahira 04/12/2010 23:13


das ist schon Wahnsinn, aber ich würde mich nicht sicher fühlen, in so einem Gebäude - außerdem bietet es ja gerade für Terroristen eine erhöhte Angriffsquelle
Das Cover, sowie die Briefmarken sind außergewöhnlich und gefallen mit sehr gut


Madstone 04/12/2010 21:25


Ein wirklich schönes Cover.
Es ist schon wahnsinn, wie hoch die bauen wollen. So gigantisch, wie so hohe Gebäude auch aussehen, ich bin doch etwas skeptisch, ob die wirklich sicher sind von der Bauweise her.


Über Diesen Blog

  • : CoverCity - Covers and stamps from all over the world
  • CoverCity  - Covers and stamps from all over the world
  • : Erhaltene echtgelaufene Covers. Please send me a cover: Igor Adolph, Postfach 10 01 10, 45401 Muelheim, Germany. I send covers back.
  • Kontakt

Traffic

overblog