Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
28. Mai 2015 4 28 /05 /Mai /2015 21:39

Blogparade - Content über mehrere Blogs verteilt

GREEN LANTERN CORPS: The Weaponer

Sinestro geht auf den Waffenschmied zu, der mit all seiner Kraft (und der der weißen Lantern) versucht Sinestro zu töten. Jedoch ist dieser zu stark und wehrt die harten Angriffe seines Gegners ab. Letztendlich kann er diesen sogar, wenn auch mit einiger Anstrengung, entwaffnen. Genau zu diesem Zeitpunkt taucht das Justice League-Mitglied Firestorm auf (was auf Ereignissen aus dem dritten "Brightest Day"-Band beruht). Als Sinestro den Waffenschmied besiegt hat, richtet er seinen Angriff auf das Volk des Planeten. Jedoch kann sich der Weaponer wieder aufraffen und greift Sinestro erneut an. Durch den Moment der Überraschung gelingt es ihm sogar ein paar harte Schläge zu landen und den Anführer des gelben Korps aus dem Konzept zu bringen. Dennoch gewinnt Sinestro erneut die Oberhand, während um die beiden herum die Schlacht im vollen Gange ist. Selbst Firestorm, der sich kurz von seinem Freund Kyle Rayner die Situation hat erklären lassen, mischt sich nun ein. Die Schlacht pausiert als Sinestro einen Energieschirm um sich und den Weaponer errichtet. Ganz unerwartet bietet man dem besiegten Waffenschmied einen gelben Ring und somit die Mitgliedschaft in Sinestros Korps an. Nach kurzem Zögern nimmt er diese an und vergisst seine Rachepläne. Da Sinestro seine Tochter "retten" konnte und sein Gegner besiegt wurde, verlässt er samt seinen Soldaten den Planeten. Bevor er das gelbe Energieportal besteigt, gesteht er Soranik Natu, dass er den gesamten Planeten vernichtet hätte, wenn man ihr etwas angetan hätte. Diese für Sinestro einem Liebesgeständnis gleichkommende Aussage bestürzt seine Tochter, da sie die Verbindung zu dem Schuft noch immer nicht akzeptieren will/kann. Firestorm muss die Green Lanterns verlassen, um sich der großen Entscheidung des Brightest Day auf der Erde zu widmen. Ganthet offenbart derweil, dass der Feind, den alle Korps zusammen bekämpfen müssen, der ex-Wächter Krona ist.
Mit dieser Überleitung geht es nahtlos zu den Ereignisses der "War of the Green Lanterns"-Story über, die den Ausgangspunkt für den Reboot "New 52" bildet. Auch wenn ich die Green Lantern Corps Stories eher aus Gründen der Komplettierung lese, um die Green Lantern-Ereignisse voll und ganz zu verstehen, muss ich sagen, dass "The Weaponer" ein erstaunlich actionreiches und spannendes Abenteuer dieser Serie darstellt. Allerdings dient dieses Werk kaum zum Einstieg in die Serie. Man sollte zumindest vorher alle "Blackest Night"-relevanten Bände gelesen haben, sowie den unmittelbar vor diesem Comic spielenden "Revolt of the Alpha-Lanterns".

Ende Teil4 - zum Teil1

 

Repost 0

Über Diesen Blog

  • : CoverCity - Covers and stamps from all over the world
  • CoverCity  - Covers and stamps from all over the world
  • : Erhaltene echtgelaufene Covers. Please send me a cover: Igor Adolph, Postfach 10 01 10, 45401 Muelheim, Germany. I send covers back.
  • Kontakt

Traffic

overblog